Verantwortlich ist man nicht nur für das was man tut, sondern auch für das was man nicht tut.

Wir trauern um unseren Ayo

Ayo vom Nikolassee

Ayo hat sein Rudel für immer verlassen.
Mit zwölfeinhalb Wochen hatten wir unseren "Berliner-Jung" das erste Mal gesehen - neugierig umherschauend stand er an der Seite seines Züchters. Einen Tag später mitten in unserem fast gleichaltrigen D-Wurf bei uns zu Hause im Westen der Republik - neugierig umherschauend.
Hier hat er sich sehr schnell zu einem freundlichen und ruhigen Rüden entwickelt, der nie seine Ausgeglichenheit verloren hat.

16 Jahre lang hat Ayo unsere Familie bereichert - seine letzten Stunden durften wir gemeinsam mit ihm verbringen, bis er selber für immer seine Ruhe gefunden hat. DANKE

Unser Zuchtverein

KZG-Tagesbild
Das heutige KZG-Tagesbild...

Wir haben uns ganz bewusst für eine Mitgliedschaft und Mitarbeit in der Kynologischen Zuchtgemeinschaft Eurasier e.V. entschieden, da die KZG wohl zu den am besten organisierten und aufgestellten Zuchtvereinen zählt. Das durchdachte Gesamtsystem der Zucht 'ausschließlich nach Bedarf' stellt in Verbindung mit der zentralen Welpenvermittlung in hohem Maße sicher, dass alle erzüchteten Welpen ihr Leben lang mit und in ihren Familien leben dürfen.

Slide Left Slide Right
Strandbeschau
Strandbeschau
Urmel
Urmel zum Weiacherhorn
Ayo mit 15,5 Jahren
unser Senior
Kiwi an der Nordsee
Kiwi an der Nordsee
Beschnuppern Sie uns
Beschnuppern
Kiwi & Kenji & Kate
Kiwi & Kenji & Kate
Urmel
im See
Urmel-Schnapper
Urmelschnapper